top of page
padmasana rosa_edited_edited.jpg

Willkommen

Yoga

Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben -

man muss ihn erfahren.

B.K.S. Iyengar

Bewusstmachung und Veränderung

Yoga ist ein uraltes System, um das eigene Leben in allen Bereichen bewusster wahrzunehmen und dadurch die Möglichkeit zu erhalten die Bereiche nicht nur wahrzunehmen, sondern auch zu verändern.

 

Techniken

Ganzheitlicher Yoga bieten uns eine Fülle an Techniken um Themen auf körperlicher, energetischer, emotionaler und mentaler Ebene zu erkennen und zu verändern.

Im Raja Yoga spricht man von den acht Gliedern des Yoga. Damit sind Verhaltensmuster sich selbst und anderen gegenüber gemeint, wie auch Körperübungen, Atemtechniken, sich nach Innen richten, Konzentrationsübungen, Meditation, Versenkung und Einheit.

Selbstwirksamkeit und innerer Zeuge

Auf dem Yogaweg wirst du befähigt Beobachter:in, Zeug:in deiner selbst und wie auch Schöpfer:in deines Lebens zu werden.

Die Matte ist dabei ein Übungsfeld, auf der du Übungen machst, die Erkenntnisse daraus werden aber unausweichlich in den Alltag einfliessen. So arbeiten du zB an deiner körperlichen Beweglichkeit und merkst, dass du damit auch deine Beweglichkeit, deine Flexibilität im Alltag verbessern lernst. Oder du atmest ganz bewusst langsam und gleichmässig in einer anstrengenden Körperübung und lernst damit auch im Alltag durch die bewusste Atmung schwierigen Situationen besser bewältigen zu können.

Yoga kann also ganz konkret dafür genutzt werden, unseren Alltag bewusster und klarer zu machen. Unsere Kraft, Beweglichkeit, Fokus, Standhaftigkeit, unsere Wirkung auf die Aussenwelt kann ganz gezielt verändert werden.

 

Hingabe und Spiritualität

Wer den Yogaweg länger bescheitet, der kommt unweigerlich in Berührung mit Dankbarkeit, Hingabe und Spiritualität. Wir erfahren, dass wir Teil eines Ganzen sind, Teil allen Lebens, dass Energie fliesst, und es einen Lebensrythmus gibt, an dem wir teilhaben. Indem wir uns mit Hingabe in alles, was an Aufgaben an uns herangetragen wird einbringen, sind wir Teil davon und werden umso mehr beschenkt je mehr wir uns einbringen.

bottom of page